neoperl - flow, stop and go
Waschtisch
Suche

Waschtischarmatur im Badezimmer*

Zum Wassersparen sind NEOPERL® PCA® Strahlregler mit integriertem Mengenregler hervorragend geeignet. Sie gewährleisten neben einem schönen Strahlbild eine nahezu konstante Durchflussmenge. "PCA" steht für Pressure Compensating Aerator (wassersparender, druckausgleichender Strahlregler).

Neoperl empfiehlt für den Waschtisch PCA® Strahlregler mit einem Durchfluss von 5,0 - 7,0 l/min. Bitte informieren Sie sich über lokale Normen und lassen Sie sich von Sanitärfachleuten oder von uns beraten, wenn Sie unsicher sind.

Hinweis: PCA® Strahlregler können nicht mit drucklosen Durchlauferhitzern/Boilern verwendet werden.

Reihenwaschbecken*

Reihenwaschanlagen, wie man sie aus öffentlichen Gebäuden kennt, haben häufig einen einzigen Wasserzulauf für alle Entnahmestellen. Hier helfen Strahlregler mit eingebautem Mengenregler (wie die PCA® Spray SLC Produktlinie) einerseits, Wasser zu sparen, indem sie nicht mehr Wasser als nötig durchlaufen lassen. Andererseits bleibt der Komfort gewährleistet: Durch den Mengenregler wird das Wasser gleichmäßig verteilt, auch wenn gerade alle Entnahmestellen benutzt werden.

Wir empfehlen für Reihenwaschbecken einen Strahlregler mit Spraystrahl, wie z.B der PCA® Spray SLC. Beliebt ist ein Durchflussbereich von 0,5 bis 1,0 gpm (ca. 1,9 bis 3,8 l/min).

Küchenarmatur

Der Einsatz eines rein wassersparenden Strahlreglers ist in der Küche nicht unbedingt sinnvoll, da man hier auch mal schnell einen Topf mit Wasser füllen möchte.

Deshalb stellt der NEOPERL® Ecobooster eine clevere Alternative zu konventionellen Strahlreglern dar. Per Knopfdruck kann der Durchfluss von der wassersparenden (ca. 7,0 l/min bei 3 bar) auf volle Literleistung (ca. 17,0 l/min bei 3 bar) erhöht werden. Nach Schließen des Wasserhahns stellt sich der Ecobooster automatisch auf die wassersparende Position zurück

Unsere OEM-Kunden können mit der Ecobooster-Engine ihre eigene wassersparende Lösung für die Küchenarmatur entwickeln.

 

 

* Unsere OEM-Kunden können diese Wassersparprodukte auch während der Montage integrieren.